Kolping

Kennen Sie uns schon? Noch nicht!?

Darum möchte sich die Kolpingsfamilie aus Duisburg-Duissern, St. Elisabeth einmal kurz vorstellen. Unsere Kolpingsfamilie ist eine von den 2.750 Kolpingsfamilien, die in Deuschland existieren. In der Bundesrepublik Deutschland hat das Kolpingwerk rund 275.000 Mitglieder. Unsere Kolpingsfamilie will eine Gemeinschaft sein, in der sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Männer und Frauen aus allen Berufen begegnen. Die Mitglieder sollen sich mit all ihren Sorgen und Problemen, aber auch mit ihrer Freude und ihren Erfolgen angenommen wissen. Wir bieten daher Gesprächsmöglichkeiten, geselliges Miteinander, gemeinsame Feiern und Nachbarschaftshilfe untereinander an. Unsere Kolpingsfamilie möchte eine Gemeinschaft sein, in der man sich wohlfühlen kann. Wir sind keine "geschlossene Gesellschaft". Sie ist offen und lädt alle Menschen guten Willens zum Mittun ein. Wir treffen uns jeden Donnerstag um 19:30 Uhr im Pfarrsaal unter der St. Elisabeth-Kirche an der Duissernstr. 20.

Das aktuelle Programm unserer Kolpingfamilie finden Sie unter folgendem Verweis: Kolping Bezirksverband Duisburg - Süd