Kirchenmusik im September 2019

Musikalische Gottesdienste und Konzerte im September.


Samstag, 31. August, 10-16 Uhr - St. Gabriel

Chor-Projekttag

Einstudierung von Neuen Geistlichen Liedern, die am nächsten Tag in der Gemeindemesse in St. Gabriel gesungen werden. Mit den Chören Amicanta und In-Time Voices, die Veranstaltung ist aber offen für alle Interessierte und soll künftig einmal im Quartal stattfinden. Leitung: Steffi Melisch


Sonntag, 1. September, 11:30 Uhr - Christus König

Gemeindemesse zum Sommerfest

Neue Geistliche Lieder mit Amicanta, In-Time Voices und den Teilnehmern des Chor-Projekttages.
Leitung: Steffi Melisch


Samstag, 7. September, 18 Uhr - Karmelkirche

Taizé-Gottesdienst

Taizé-Gesänge mit Inge Schumacher-Jäger


Sonntag, 8. September, 11 Uhr - St. Petrus Canisius

Gemeindemesse zum Canisius-Fest

Mit der Chorgemeinschaft St. Petrus Canisius
Leitung: Angela Suermann


Sonntag, 8. September, 16 Uhr - Karmelkirche

Du hast mein Klagen in Tanzen verwandelt
Von der Klage zum Lob

Chorkonzert mit dem Mädchenchor am Essener Dom (Leitung: Raimund Wippermann)

Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten.


Konzertplakat

Sonntag, 8. September, 17 Uhr - Steinhof Huckingen

TonArt trifft alte Bekannte
25 Jahre TonArt - Geburtstagskonzert

Der Hüttenheimer Chor TonArt wird 25 Jahre und lädt zum Jubiläumskonzert „alte Bekannte“ ein - Chöre, mit denen er freundschaftlich verbunden ist. Auch unser Chor In-Time Voices gehört dazu, gab es doch vor vielen Jahren einige gemeinsame Konzerte (Gospels, Bach-Musical).

Mitwirkende Chöre:
• TonArt (Hüttenheim, Leitung: Andreas Rabeneck)
• In-Time Voices & Amicanta (Hochfeld/Neudorf, Leitung: Steffi Melisch)
• Soul, Heart & Spirit (Wanheim, Leitung: Kai Gottschalk-Usche)
• PraiSing (Wanheimerort, Leitung: Daniel Drückes)
• Kreuz und quer (Huckingen, Leitung: Gregor Brück)

Eintritt: 10 €


Freitag, 13. September, 19:30 Uhr - St. Joseph

Abendmusik

Kehrtwendungen und Neuerungen – Vom Fortschritt in der Musik
Michael Mikolaschek (Orgel)


Konzertplakat

Samstag, 14. September, 18 Uhr - St. Joseph

Sinfoniekonzert
Mit dem studio-orchester duisburg (Leitung: Cecilia Castagneto)

Das Orchester, mittlerweile mehrfach mit Konzerten in der Liebfrauenkirche zu Gast, präsentiert sich zum zweiten Mal mit seiner neuen Dirigentin Cecilia Castagneto, die bis 2017 bei den Duisburger Philharmonikern engagiert war.

Auf dem Programm stehen versammelte Höhepunkte der klassischen Musik – Mozarts Figaro-Ouvertüre, sein A-Dur-Violinkonzert mit dem fast „rockigen“ dritten Satz und die 8. Sinfonie von Beethoven. Die Stücke sind voller Witz und Esprit und zeugen vom unkonventionellen Geist Ihrer Erfinder. Der Solist im Violinkonzert ist der international renommierte Geiger Paul Rosner aus Düsseldorf.

Das studio-orchester feiert im nächsten Jahr das 50-jährige Bestehen und bietet engagierten Musikern aus Duisburg und Umgebung – ob mit oder ohne Musikstudium – die Möglichkeit, in der Freizeit große Orchesterwerke zu erarbeiten und aufzuführen.

Eintritt frei, Spenden willkommen


Donnerstag, 19. September, 16 Uhr - Karmelkirche

Kleines Zitherkonzert

Herr Bröckerhoff hat schon öfter, vor allem in der Adventszeit, unseren Gottesdienst mit seiner Zithermusik bereichert. Nun wird er weltliche und frohe Melodien übers Jahr spielen.


Sonntag, 22. September, 9:30 Uhr - St. Ludger

Gemeindemesse

Mit der Chorgemeinschaft St. Ludger (Leitung: Gregor Brück)


Sonntag, 22. September, 10 Uhr - St. Michael

Gemeindemesse

Mit dem Kirchenchor St. Michael (Leitung: Ulrich van Ooy)


Freitag, 27. September, 19:30 Uhr - St. Joseph

Abendmusik

Vom Himmel zur Erde - von Mensch zu Mensch
Amicanta & In-Time Voices (Leitung: Steffi Melisch)


Bilder und Inhalte stammen von: pfarrei-liebfrauen-duisburg.de. Beitrag vom 02.10.2019