Kirchliche Statistik 2019

Am 26. Juni hat das Bistum Essen die kirchliche Jahresstatistik für 2019 veröffentlicht. Sehen Sie hier die detaillierten Zahlen für die Pfarrei Liebfrauen.


  [2019] [2018] [2017]
Katholiken 26.535 27.580 28.197
Gottesdienstbesucher 1.617 1.818 1.612
Taufen 104 113 124
Erstkommunionen 106 117 122
Firmungen 39 55 65
Trauungen 16 25 26
Eintritte und Wiederaufnahmen 8 11 11
Austritte 361 290 236
Bestattungen 209 219 255
Montage: Bistum Essen
Montage: Bistum Essen

Das sind zusammengefasst die Zahlen, die das Bistum Essen bei der Jahreserhebung 2019 für unsere Pfarrei Liebfrauen ermittelt hat. Dahinter zum Vergleich die Zahlen von 2018 und 2017.

Die detaillierten Zahlen für unsere Pfarrei, heruntergebrochen auf die einzelnen Gemeinden und Kirchen sowie mit Vergleichswerten aus den Vorjahren finden Sie unten als PDF-Datei zum Download. Dabei werden die Zahlen vor allem nach A-, B- und C-Standorten aufgeschlüsselt, d.h. nach Kirchen, die laut Votum im Pfarreientwicklungsprozess dauerhaft erhalten bleiben (A), bis auf weiteres geöffnet bleiben (BB), mittelfristig geschlossen werden sollen (BC) oder kurzfristig geschlossen werden bzw. schon wurden (C).

Eine weitere PDF-Datei zeigt ausgewählte Zahlen für das Stadtdekanat Duisburg. Außerdem finden Sie einen Link auf die komplette Jahreserhebung für das Bistum Essen, dem wir die Seiten für unsere Pfarrei entnommen haben.

Anmerkung zur Kategorisierung der Kirchen

Christus König wird in der Statistik als BC-Standort aufgeführt, also als zur mittelfristigen Schließung vorgesehen. Das war für diese Kirche auch geplant. Nicht erwähnt wird allerdings, dass sie durch einen Neubau ersetzt werden sollte. Mittlerweile hat jedoch der Denkmalschutz diese Pläne durchkreuzt, sodass auch Christus König erst mal geöffnet bleibt.




Bilder und Inhalte stammen von: pfarrei-liebfrauen-duisburg.de. Beitrag vom 30.05.2020